Grundsteuer & Gewerbesteuer

 

Gewerbesteuer
Hebesatz 300 v.H.

Grundsteuer A
Hebesatz 250 v.H.

Grundsteuer B
Hebesatz 250 v.H

 

grundsteuer

Informationen zur Grundsteuer

Eigentümerwechsel im laufenden Kalenderjahr

Die Grundsteuer ist nach § 9 Grundsteuergesetz (GrStG) in Verbindung mit § 22 Abs. 4 Bewertungsgesetz (BewG) eine Jahressteuer und somit werden im laufenden Jahr – auch vom Finanzamt- keine Eigentümerwechsel vorgenommen.

Das Datum der notariellen Beurkundung bzw. Eintragung ins Grundbuch ist für die Besteuerung bzw. einen Wechsel im laufenden Jahr laut Gesetz nicht maßgeblich.

Stichtag für einen Eigentümerwechsel ist immer der 01.01. des folgenden Jahres.

Sollte dennoch innerhalb eines Jahres ein Eigentümerwechsel stattfinden, ist der aktuelle Eigentümer so lange Grundsteuerpflichtig, bis die Gemeinde Aschau a. Inn einen entsprechenden Messbescheid über den Eigentümerwechsel vom Finanzamt Mühldorf a. Inn erhält und verbescheidet.

Es gibt für den aktuellen Eigentümer die Möglichkeit, sich eventuell privatrechtlich mit dem neuen Eigentümer (Käufer) über die zu zahlenden Anteile der Grundsteuer im laufenden Kalenderjahr zu einigen.

Die vom Gesetz festgelegten Ratentermine zur Entrichtung der Grundsteuer am 15.02., 15.05., 15.08. und 5.11. eines jeden Jahres gelten auch zwingend im Fall eines Eigentümerwechsels.

 

 

gewerbesteuer

Gewerbesteuer – allgemeine Informationen

Festsetzung

Aufgrund der Steuererklärung des Gewerbebetriebs ermittelt das zuständige Finanzamt den Gewerbesteuermessbetrag.
Der Gewerbetreibende sowie die Gemeinde erhalten jeweils einen Gewerbesteuermessbescheid durch das Finanzamt.

 

Die Gemeinde errechnet die Gewerbesteuer folgendermaßen:
  • Gewerbesteuermessbetrag x Hebesatz der Gemeinde = Gewerbesteuer

 

Die Gemeinde ist an die Festsetzung des Finanzamts gebunden und muss den Messbescheid dementsprechend vollziehen. Ferner werden von der Gemeinde Vorauszahlungen für das laufende Jahr festgesetzt.

Einwendungen gegen den Messbescheid sind direkt an das Finanzamt zu richten.