Beantragung Reisepass & Personalausweis

 

Reisepass Beantragung

Folgende Unterlagen werden zur Beantragung benötigt:

  1. Personalausweis oder alter Reisepass
  2. ein aktuelles biometrietaugliches Passbild (Anforderungen f. Passbild)
  3. Geburts- bzw. Heiratsurkunde
  4. Der Antrag für Ihren neuen Reisepass kann Ihnen aus Gründen der Fälschungssicherheit leider nicht über das Internet zur Verfügung gestellt werden.
  5. Bei der Beantragung des Reisepasses ist ihre persönliche Vorsprache erforderlich.

einwohnermeldeamt_reisepass

Gültigkeitsdauer:

10 Jahre im Regelfall
6 Jahre bei Personen unter 24 Jahren

 

Bearbeitungsdauer:

ca. 2 – 3 Wochen

 

Weitere Hinweise / Rechtsgrundlagen

…..finden Sie auf der Homepage des Auswärtigen Amtes.
Neben Hinweisen u.a. zur Sicherheitslage und zur medizinischen Vorsorge sowie Listen mit den Anschriften der konsularischen Vertretungen erhält man dort auch Informationen zu den Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes.

 

 

Personalausweis Beantragung und Verlust

 

I. Neuausstellung wegen Erreichen des 12. Lebensjahres bzw. des 16. Lebensjahres:

Vorzulegen sind:
  1. Alter Kinderreisepass
  2. Ein aktuelles biometrietaugliches Lichtbild (Anforderungen f. Passbild)
  3. Wenn Sie bei der Beantragung noch keine 16 Jahre alt sind, dann müssen beide Eltern den Antrag unterschreiben.
  4. Geburtsurkunde

personalausweis

 

II. Neuausstellung wegen Ablauf der Gültigkeit:

Vorzulegen sind:
  1. Abgelaufener Personalausweis oder Reisepass
  2. Ein aktuelles Lichtbild (Anforderungen f. Passbild)
  3. Geburts- oder Heiratsurkunde

 

 

III. Neuausstellung wegen Eheschließung:

Vorzulegen sind:
  1. Alter Personalausweis oder Reisepass,
  2. Ein aktuelles Lichtbild (Anforderungen f. Passbild)
  3. Heiratsurkunde

 

 

IV. Neuausstellung wegen Verlust:

Vorzulegen sind:
  1. Identitätsnachweis
  2. Können Sie Ihre Identität nicht durch einen Lichtbildausweis nachweisen (Verlust von Personalausweis, Reisepass und Führerschein), dann bringen Sie bitte Ihre Geburtsurkunde o.ä. und einen Verwandten (Eltern, Großeltern oder volljährige Kinder) mit, der Ihre Identität bestätigen kann.
  3. Geburts- oder Heiratsurkunde
  4. Ein aktuelles biometrietaugliches Lichtbild (Anforderungen f. Passbild)
  5. Verlusterklärung (kann beim Bürgerservice aufgegeben werden)

 

Hinweis:

Der Antrag für Ihren neuen Personalausweis kann Ihnen aus Gründen der Fälschungssicherheit leider nicht über das Internet zur Verfügung gestellt werden.
Bei der Beantragung des Personalausweises ist ihre persönliche Vorsprache erforderlich.