Gelber Sack 2019 – Was zu beachten ist!

http://aschau-a-inn.de/cms/wp-content/uploads/2017/12/gelber-sack.jpgGelber Sack 2019 – Was zu beachten ist!

Zuständig und verantwortlich für die Abholung der Verpackungsmaterialien, d. h. der Gelben Säcke sind die “Dualen Systeme Deutschlands”. Seit 01.01.2018 ist für den Landkreis Mühldorf a. Inn die “RKD – Recycling Kontor Dual GmbH & Co. KG” – in Köln  für die Organisation  zuständig.

Die RKD hat den Auftrag zur Sammlung Gelber Säcke für die Zeit vom 01.01.2018 bis 31.12.2020 an den Gewinner der Ausschreibung – die Firma Wurzer Logistik GmbH – vergeben.

„Gelbe Säcke“ erhält man zukünftig nur noch gegen Vorlage von Coupons.

Mit einem Coupon erhalten Sie für jede, in einem Haushalt lebende Person, das rechnerische Jahreskontingent von 1 Rolle = 12 Gelbe Säcke. Die Coupons werden ab 26.11.2018 mit der Post verteilt.

Privathaushalte, die die Coupons bei der Grundverteilung per Post nicht erhalten bzw. irrtümlich weggeworfen haben, erhalten diese Coupons mit einem ausgefüllten Antragsformular bei den ausgewiesenen Ausgabestellen.

 

Sofern Sie noch über Gelbe Säcke aus dem Vorjahr verfügen, können Sie diese natürlich auch weiterhin benutzen.

Gelbe Säcke 2019

 

Verteilstellen für die Gelben Säcke

Die Fa. Wurzer Logistik GmbH hat in den Gemeinden des Landkreises Mühldorf a. Inn Verteilstellen für den Gelben Sack eingerichtet.
Diese und viele weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Fa. Wurzer Logistik GmbH.

Bei Fragen rund um den Gelben Sack wenden Sie sich bitte an die Fa. Wurzer Logistik GmbH unter 0800/098 79 37 (Anruf kostenlos).